Aktuell

Dezember 2020

Die LungenClinic Großhansdorf als international renommiertes Fachkrankenhaus hat das Hamburger Architekturbüro Henke + Partner zum Generalplaner für den mit 81 Millionen Euro veranschlagten Erweiterungsneubau bestellt. Es sollen ein siebengeschossiges Bettenhaus, ein Versorgungs- und ein Verbindungstrakt entstehen.

Henke + Partner konnten sich bei einem europaweit ausgeschriebenen VgV-Verfahren durchsetzen. Als Mitglied dieses insgesamt aus acht Fachplanerdisziplinen bestehenden Generalplanerteams werden wir die Tragwerksplanung verantworten und freuen uns auf dieses weitere Krankenhausprojekt.

Januar 2021

In einem europaweit ausgeschriebenen VgV-Verfahren für den Neubau des Zentralklinikums Georgsheil als Zusammenschluss der Kliniken in Emden, Aurich und Norden überzeugten die Bewerbungsunterlagen der ARGE Tragwerksplanung, die sich aus dem Hamburger Ingenieurbüro WTM Engineers und der Oldenburger Ingenieurberatung Bröggelhoff GmbH zusammensetzt. Wir freuen uns auf dieses regional herausragende Großprojekt!

Es ist nicht die erste Zusammenarbeit dieser beiden Ingenieurbüros bei einem regionalen Großprojekt. Unter unserer Federführung in einer ARGE aus vier Planungsbüros betreuen wir zur Zeit den geplanten Neubau des Trockendocks im Marinestandort Wilhelmshaven, der die Wartung und Instandhaltung zukünftiger Schiffsgenerationen sicherstellen soll.

März 2021

Unsere neue Internetpräsenz geht online. Wir bedanken uns für die kompetente und geduldige Unterstützung durch die » Brinkhaus / Ferchow Werbeagentur.

Menü